Denkmalgeschützter Bauernhof in Bayern wurde innovativ saniert

Denkmalgeschützter Bauernhof in Bayern wurde innovativ saniert

Von uns kam die Küche ...

Junges Paar verwirklichte sich einen großen Traum

Stilgerechte Naturholzküche und Speisekammer vom Nussdorfer Küchenhaus

Rosi Oberschätzl und Maximilian Kopp haben im Landkreis Ebersberg einen unter Denkmalschutz stehenden Bauernhof mit einer innovativen Haus-in-Haus-Lösung modernisiert. Das Nussdorfer Küchenhaus war als Küchenbauer beteiligt und hat hierfür nach den Wünschen der Auftraggeber eine natürliche, gradlinige Küche gebaut – gemütlich, mit ganz viel Holz und anliegender Speisekammer.  Der BR hat eine Dokumentation über den Umbau gedreht, die Sie per Klick auf diesen Satz aufrufen können.

SCHLIESSEN
nach oben